Göttinger Str. 22

31061 Alfeld

Sie haben Fragen?

05181 / 2870238

Schreiben Sie uns

info@edvexperten.de

Hat sich Nvidia ein Eigentor geschossen?

Die neuen Grafikkarten von Nvidia sind extrem teuer, die RTX 4090 kostet sagen und schreibe 1500 € und die kleinere Grafikkarte von NVIDIA liegt bei 1000 €. Nun hat Angie ihre neuen Grafikkarten vorgestellt, wenn hier das gehalten wird, was ATI verspricht, dann haben wir im Endeeffekt eine geringere Leistung von circa 10 % im Vergleich zu der großen RTX 4090!

Nur kostet die RTX 4090 jedoch 1599 € und die ATI 7900 XTX liegt bei „nur“ 999€, das sind 600€ Preisunterschied!

Grafikkarte von ATI benötigt auch nicht wie die Grafikkarte von Nvidia ein neues Stromanschlusskabel welches den hohen Strombedarf der RTX 4090 liefern kann.

Ja in Bereich Raytracing ist Nvidia noch immer klar im Vorteil, aber mal ehrlich bei 90% der Spiele mit Raytracing merkt man nicht wirklich ob es an oder aus ist!

Desweiteren erscheint demnächst ein kostenloses Tool, vom macher von Project Hydra, welches die ATI Grafikkarten noch näher an die Leistung der NVIDIA Konkurrenz bringen soll.

Die ersten echten Tests werden wir im Dezember sehen, bis dahin bin ich recht optimistisch das wir hier eine echte Alternative zu den überteuerten NVIDIA Grafikkarten bekommen können!

Teilen:

Sie haben Fragen?

Weitere Beiträge

Google Fonts Abmahnung

Google Fonts Abmahnung verhindern!

Nachdem das LG München im Januar 2022 zugunsten eines Klägers, der auf Datenschutzrechtlich nicht richtig eingebundene Google Fonts geklagt hatte, entschieden hat ist Momentan eine regelrechte Abmahnwelle in Deutschland im Gange

Webseiten mit Google Fonts werden abgemahnt

Seit der Entscheidung des Landgerichts München werden vermehrt Abmahnungen an Webseitenbetreiber versendet. Es ist also nicht mehr empfehlenswert Google Fonts einfach so in seine Webseite

Grafikkarten endlich wieder erschwinglich!

Kryptowährung stürzt ab! Seit über 2 Jahren sind Gaming Grafikkarten praktisch , mit gesundem Menschenverstand, nicht bezahlbar, durch den kürzlichen Absturz der Kryptowährungen hat sich